Suchen

Suche

Der Körper ein Meisterwerk – Biografie einer Leidenschaft. Haut und Formen des Körpers sind unbestreitbar die interessantesten Reflektoren für Licht und Schatten. Die Variabilität der Posen und die Körperformen sind unerschöpflich und unendlich veränderbar und inspirieren zu immer neuen Bildkompositionen.

 

Somit gibt es zwar viele Aktbilder, aber durch immer wieder neue Eindrücke und Ausdrucksformen finden sie ihre Berechtigung. Für Manet war der Akt das erste und letzte Wort der Kunst. Wer wollte ihm widersprechen?


ISBN: 9783949070075

Erscheinungsdatum: 1. Mai 2021

Herausgeber: Wilhelm Tewese

Fotografie: Wilhelm Tewese

Maße: 24 cm x 32 cm

Seiten: 168

Verarbeitung: Hardcover, Fadenbindung